Hühnercurry mit Jasminreis

Hallo liebe Porn(o)freunde!
Ich hab wiedermal gekocht und will Euch teilhaben lassen 😉
Heute gab’s ein ganz einfaches Cury mit Hühnerfleisch. An Gemüse gab’s Karotten, Champignons und Tomaten. Nächstes Mal auch noch Paprika… Grüne Currypaste kam ebenfalls zum Einsatz!
Einfach und lecker…so solls sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s