Tschüß Sommer

Vielleicht war es das jetzt mit diesem tollen Sommer. Mit viel Meer in Frankreich und laue Nächte auf dem heimischen Balkon. Der September hat uns nochmal mit Temperaturen über 30 Grad überrascht und die haben wir genutzt, so weit es die Arbeit zulässt. Die Kinder geschnappt und am Abend an den Baggersee. Jetzt sind die Seen leer, weil für viele Leute September schon so etwas wie Winter bedeutet.
Ein Sommerabschiedspicknick mit allem was man braucht. Inklusive kristallklarem See!

Essen am See

Nudeln Champignons und Blätterteigtaschen mit Schinken und Käse.

Wein am See

Souvenirs vom Atlantik

PS: Dank an meine Dame, sie macht eine Stunde vor mir Feierabend, holt die Kinder in Kita und Hort ab und zaubert uns dazwischen noch ein Menü. Packt den ganzen Schwimmkram, nervige Parkplatzsuche, das 4. Stock Geschleppe inklusive. Ich rätsle bis heute.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s