Sauerkraut-Paprika-Sahne-Spätzle

kkkk

Spätzle kochen / machen, währenddessen Paprika und Zwiebeln schwitzen, (frisches) Sauerkraut dazu, mit Gemüsebrühe ablöschen, abschmecken, dampfen lassen, ca. 15-20-30 Minuten. Sahne drauf, noch mal würzen, Spätzle drunter, fertig.

Ist ein Rezept von denen hier:  ida-abo.de Ich bin da neuerdings Abonnent und mit der ersten Kiste die ich bekam, total glücklich. Fast alles aus der Eifel ♥ …. ich mach‘ das solange, bis meine eigene, öhm,  Landwirtschaft ertragreicher wird. Bald.

2 Gedanken zu “Sauerkraut-Paprika-Sahne-Spätzle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s